Zum Inhalt Zum Hauptmenü
  • twitter
  • rss
Menu

Die Initiative

Wien 1×1 – die Transparenzinitiative zum Gemeindehaushalt

Die Finanzen einer Stadt wie Wien sind eine komplexe Angelegenheit. Ohne Erklärung verstehen oft nur Fachleute, was sich hinter den Zahlen verbirgt. Das soll sich ändern, denn schließlich ist es das Budget aller Wienerinnen und Wiener.

Wiens Wirtschafts- und Finanzstadträtin Renate Brauner hat dazu die Transparenzinitiative „Wien 1×1“ ins Leben gerufen. Um allen Menschen zu zeigen, wo das Geld der Stadt herkommt und wofür es verwendet wird. Denn nur wer ausreichend informiert ist, kann sich eine Meinung bilden und mitreden.

Hier finden Sie nähere Informationen zum Wiener Gemeindehaushalt. Doch es wäre zu wenig, nur im Netz zu informieren. Von Mai bis November 2014 fand daher eine Veranstaltungsreihe statt, in deren Rahmen Finanzstadträtin Brauner das Budget der Stadt einfach nachvollziehbar erklärte, Fragen aus dem Publikum beantwortete und das Gespräch mit interessierten Wienerinnen und Wienern suchte. Hier finden Sie einen kurzen Beitrag in dem die Initiative erklärt wird. Und hier können Sie sich die komplette Veranstaltung vom 23. September in der VHS Wiener Urania ansehen.

Zudem möchten wir herausfinden: Was bewegt Sie? Was konkret wollen Sie wissen? Dazu laden wir Sie herzlich ein, uns Ihre Fragen zu schicken.

  • twitter
  • rss